Doumbia

Doumbia

Doumbia, Nord-Zentral-Chalkidiki

Doumpia hat nicht nur in Griechenland, sondern auch auf internationaler Ebene einen besonderen Platz erlangt. Die Ausbeutung der bekannten Quellen mit ihrem beliebten Mineralwasser trug zur Wiederbelebung des Gebiets bei.

Das Dorf wurde nach den beiden Tumuli benannt, die sich in der Ebene nördlich des Dorfes befanden. Das Wort Tumulus (Timvos) im lokalen Dialekt wurde zu einer Tuba – einer „Toubia“, was zur Gründung und zum Namen des Dorfes namens Doympia bis heute führte. Eine andere Ansicht argumentiert, dass das Wort Doympia auf slawisch Eiche bedeutet. Vielleicht wurde es so nach dem Eichenwald benannt, der in der Gegend existierte.

Die Kirche von Agia Paraskevi wurde 1852 unterirdisch restauriert, mit einer Lizenz, die von einem Sultan-Firman erteilt wurde. Das wichtigste Erbstück, das in der Kirche erhalten bleibt, ist ein russisches Anti-Kloster aus dem Jahr 1707.

Zu den Sehenswürdigkeiten des Dorfes gehören die acht Wassermühlen, die wichtigsten und am besten erhaltenen, die Wassermühle Piper (1890), Koutsos (1865) und Tsourela (1888). Der Besucher kann den Wald mit den alten Eichen besichtigen, während in einer Entfernung von 3 km nördlich des Dorfes Ausgrabungen des archäologischen Dienstes einen Teil der Stadt Kalindos enthüllt haben.

Related posts

Geroplatanos

Geroplatanos

Es befindet sich am Fuße des Mount Holomontas und hatte 2001 Konsens mit 449 Einwohnern. Der Kulturclub „Geroplatanos“ organisiert das ganze Jahr…

Mehr

Polygyros

Polygyros

Polygyros ist die Hauptstadt der Chalkidiki, die sich in den letzten Jahren zu einer modernen Landstadt entwickelt hat, deren Adel und Traditionsfarbe…

Mehr

Nea Tenedos

Nea Tenedos

Die ersten Bewohner der Wohnung waren Flüchtlinge von der Insel Tenedos. Heute zählt Nea Tenedos 368 Einwohner, die Landwirtschaft und Viehzucht betreiben….

Mehr

Search

Januar 2022

  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Februar 2022

  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
0 Adults
0 Children
Pets

Compare listings

Compare